Allgemein

Unser neues Kunstschaufenster im Rathaus Deggenhausertal in Wittenhofen

Unser neues Kunstschaufenster im Rathaus Deggenhausertal in Wittenhofen

Wir freuen uns riesig!
In diesem Monat konnten wir in Kooperation mit den Mitarbeitern des Rathauses Deggenhausertal in Wittenhofen unser neues Kunstschaufenster in Beschlag nehmen.

Ein besonderes Dankeschön schicken wir auf diesem Wege zu Herrn Fabian Meschenmoser, dem Bürgermeister.

Jeden Monat wird ein anderer Künstler, eine andere Künstlerin das Kunstschaufenster bespielen.

Den Auftakt macht Petra Kolossa. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Horgenzell. Für diese kleine Ausstellung entschied sie sich für ihre Assemblagen.  Aus der Werkgruppe “zerlesen” wählte sie einige Kunstwerke aus und brachte diese nach Wittenhofen. Für diese Assemblagen zerlegte sie alte, nicht mehr lesenswerte Bücher bis ins kleinste Detail und interpretiert diese neu auf eine ganz eigene Art in ihren Werken.
Auf der Rückseite des Kunstschaufensters hängte sie zwei Bilder in intensiv leuchtenden Farben: “Energien bündeln” und “Energien freigeben”. Diese sollen von außen die Betrachter anlocken und in das Innere des Gebäudes ziehen.

Und hier zum Appetit holen ein kurzes Video:

Zu den Öffnungszeiten ist diese kleine Kunstschau jederzeit zu bestaunen.

Ihr seid an den Kunstwerken von Petra Kolossa interessiert oder Ihr wollt mehr über die Künstlerin erfahren?
So nehmt unkompliziert mit ihr Kontakt auf. Sie freut sich, mit Euch ins Gespräch zu kommen.

Übrigens: Weitere Kunstschaufenster bzw. Galerien der Künstlergruppe seeArt findet Ihr bei Euronics Hagen in Wilhelmsdorf, im Salon Chris in Horgenzell, im Gasthaus “Anker” in Ravensburg, im Musikhaus in Lindau am Bodensee. Eine weitere kleine Galerie ist in Friedrichshafen in Planung.

Text und Video: Petra Kolossa

mehr unter www.kunst-seeart.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.